Xanax 2mg Brand

Xanax 2mg Brand

Verfügbarkeit: Lieferbar

6,00 $
  • ab 60 zu je 5,50 $ und Sie sparen 9%
  • ab 90 zu je 4,50 $ und Sie sparen 25%
Xanax 2mg Brand is available for purchase in increments of 10
ODER

Kurzübersicht

Product Name: Xanax

Name of active ingredient: Alprazolam

Dosage: 2 mg


Requested shipment by courier

Shipped from: EU

Xanax 2mg Brand

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Kaufen Sie Xanax online ohne Rezept Anonyme Lieferung für  Xanax per Kurier ohne Zollkontrolle

Indikationen/Anwendungsmöglichkeiten
Xanax:

Angstneurosen, einschliesslich psychosomatischer Störungen.

Angstzustände mit Depressionen, aber nicht als Behandlung erster Wahl.

Angstsymptome im Zusammenhang mit funktionellen oder organischen Erkrankungen.
ZusÜblich
Schwere, chronische Panikstörungen mit oder ohne phobischem Vermeidungsverhalten, Blockierung oder Verminderung von Panikattacken bei Patienten mit Agoraphobie in Verbindung mit Panikattacken (nach DSM-III-R, American Psychiatric Association).

Xanax retard:
rosen, einschliesslich psychosomatischer Störungen.

Schwere, chronische Panikstörungen mit oder ohne phobischem Vermeidungsverhalten, Blockierung oder Verminderung von Panikattacken bei Patienten mit Agoraphobie in Verbindung mit Panikattacken (nach DSM-III-R, American Psychiatric Association).
Angstneurosen, einschliesslich psychosomatischer Störungen.

Übliche Dosierungen

Xanax:

Angstzustände

Initialdosis: 0.75-1.5 mg täglich; üblicher Dosisbereich 0.5-4.0 mg täglich, in mehreren Gaben.

Geriatrische Patienten oder Patienten mit reduziertem Allgemeinzustand: Initialdosis: 0.5-0.75 mg täglich, in mehreren Gaben; bei Bedarf und guter Verträglichkeit schrittweise Dosiserhöhung.

Panikstörungen

Initialdosis: 0.5-1.5 mg täglich in mehreren Gaben; die Dosis soll dem Ansprechen des Patienten angepasst werden. Eine Erhöhung ist nur bei schweren, invalidisierenden Panikstörungen, die das Vollbild der Diagnose erfüllen, und bei guter Verträglichkeit angezeigt. Die Dosiserhöhungen dürfen 1 mg alle 3 bis 4 Tage nicht überschreiten. Zusätzliche Dosen können verabreicht werden, bis ein Dosierungsschema von drei bis vier Teilgaben erreicht ist. Die wirksame Dosis liegt bei den meisten Patienten zwischen 4 und 6 mg/Tag. 6 mg/Tag sollten nicht überschritten werden. Falls Nebenwirkungen auftreten, sollte die Dosis reduziert werden.

Xanax retard:

Angstzustände

Initialdosis: 1 mg täglich; üblicher Dosisbereich: 0.5-4.0 mg täglich, verteilt auf eine oder zwei Gaben.

Geriatrische Patienten oder Patienten mit reduziertem Allgemeinzustand: Initialdosis: 0.5-1 mg täglich in einer oder zwei Gaben, bei Bedarf und guter Verträglichkeit schrittweise Dosiserhöhung.

Panikstörungen

Initialdosis: 0.5-1 mg täglich in einer oder zwei Gaben. Eine Erhöhung ist nur bei schweren, invalidisierenden Panikstörungen, die das Vollbild der Diagnose erfüllen, und bei guter Verträglichkeit angezeigt. Die wirksame Dosis liegt bei den meisten Patienten zwischen 4 und 6 mg/Tag; 6 mg/Tag sollten nicht überschritten werden. Falls Nebenwirkungen auftreten, sollte die Dosis reduziert werden.